therme kärnten

Therme Kärnten

Das schöne Kärnten hat 3 Thermen. Darunter die Therme Kärnten sowie die Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim. Hier ist die Übersicht zu Thermen in Kärnten

Österreichs moderne Erlebnis-Therme in Kärnten. Wahrscheinlich wird in der KärntenTherme die größte Abwechslung geboten. Wasserwelt, Sauna, Rutschenwelt und Massage. Noch mehr Abwechslung geht nicht. Vor allem das FIT & SPA Angebot auf 11.000 m² ist super. Dieser erstreckt sich über 4 Ebenen. Gerade die Rutschenwelt ist bei Kindern sehr beliebt. Selbstverständlich ist auch für Kleinkinder ein großes Angebot integriert. In die Thermalinnen- und Außenbecken sind viele Attraktionen wie Sprudelliegen eingebaut. Ein weiteres Highlight ist die Saunawelt. Verschiedenen Saunen bieten für Anfänger und Fortgeschrittene Saunagänger ein reichhaltiges Angebot. Nach dem Saunagang wird relaxt. Im Whirlpool, am Sonnendeck oder ganz einfach auf einer Polsterliege in einem der Ruheräume. Link KärntenTherme->

Auf drei Ebenen – über 12.000 Quadratmeter erstreckt sich die Thermenwelt des Römerbades mit seiner vielfältigen Sauna- sowie Wellnesslandschaft. Schwitzen Sie in 13 verschiedenen Saunen, Biosaunen sowie Dampfbädern. Ein geführter Aufguss rundet den Wellnesstag ab. Oder entspannen Sie sich bei einer Massage- oder Kosmetikeinheit. Der Dufterlebnisraum AROMATICUM lässt Gäste die Vielfalt der ätherischen Öle erleben.
Humanenergetik als neuer Schwerpunkt: Die Humanenergetik geht von einem ganzheitlichen Bild des Menschen aus. Sie leistet eine wertvolle Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen sowie energetischen Ausgewogenheit. Link Thermal Römerbad->

Das gesunde 36 °C warme Thermalwasser entspringt gleich hinter der St. Kathrein Therme Kärnten. Bemerkenswert ist die große Wasserfläche. Die Kathrein Therme bietet die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen. Zudem ist die Badelandschaft sehr abwechlungsreich gestaltet. Gerade Kleinkinder planschen gerne im Kinderbechen, während die Erwachsenen im Erlebnisbecken relaxen. Zusätzlich ist im Außenbereich ein großeres Becken sowie eine 86m hohe Rutsche. Im Wellnessbecken und Whirlpool können Gäste vom Alltag abschalten. Besonders schön ist der Blick auf die Nockberge von der Sonnenterrasse. Im Gegensatz dazu kommen Saunafans in der modernen Saunalandschaft ins Schwitzen. Hier wechseln sich Ruhezonen und ein breites Saunanagbeot ab. Besonders wohltuend ist das entspannen auf beheizten Steinliegen im Römischen Tepidarium. Dabei beträgt die Raumtemperatur 39 Grad. Link Therme St.Kathrein->

Die Thermen in Kärnten

Was gibt es schöneres als nach einem Tag am Wörthersee in der Therme zu entspannen. Zwar hat Klagenfurt keine Therme, aber die Kärnten Therme im Villach ist nicht weit entfernt. Hier finden Sie auch alle Infos zu Kinder Thermen in Kärnten. Die Therme Kärnten hat Rutschen, diese sind bei Klein und Groß sehr beliebt.

Menü schließen