therme salzburg

Therme Salzburg

Die 6 Thermen im Salzburger Land sind erstklassig. Von familienfreundlichen Thermen für Kinder bis zu ruhigen Wellnessoasen mit Sauna. Hier ist die Übersicht zu Therme Salzburg:

Das Tauern Spa befindet sich in Zell am See. Wasser- sowie Saunawelt lassen keine Wellnesswünsche offen. Dabei bietet die Therme verschiedene Aktivbecken, Relaxpools, Kaskaden, Grotten und vieles mehr. Zudem lässt der Kidstein SPA Kinderherzen höher schlagen. Rutschen, Babybecken, Becken und verschiedene Kinderattraktionen tragen dazu bei. Im Gegensatz dazu können Erwachsene in der Saunawelt die Seele baumen lassen. Saunen, Dampfbad, Laconium und großzügige Ruhezonen fühlen sich Saunagänger wohl. Das Tauern Spa im Salzburger Land ist für Jung und Alt geeignet. Link Tauern Spa Zell am See->

Die alpinen Wasserwelten lassen keine Wünsche offen. Hier fühlen sich Ruhesuchende sowie erlebnishungrige Thermengäste gleichermaßen wohl. Die Alpentherme im Salzburger Land ist modern gestaltet. Folglich zählt sie zu den schönsten Thermen Österreichs. In der Relax World fühlen sich alle Entspannungssuchende wohl. Im Gegensatz dazu bietet die Family World Spaß und Abwechslung. Zusätzlich ist der Multi-Media-Erlebnisdom etwas ganz besonderes. Ebenso speziell: Die Sauna World ist das heißeste Dorf der Alpen. Saunakammern, Dampfbäder sowie Whirlpools bieten den Gästen pure Erholung. Der Panorama-Ruheraum eröffnet einen herrlichen Blick auf die umliegende Bergwelt. Link Alpentherme->

Die Felsentherme liegt auf 1.100 m Seehöhe, mitten im Salzburger Kurort Bad Gastein. Trotzdem hautnah an der hochalpinen Natur. Die Becken haben eine Wassertemperatur von 24-34° C. Das Wasser der Felsentherme kommt von den Hohen Tauern im Salzburger Land. Der Thermalbereich teilt sich in Ruhe-, Erlebnis- sowie Außentherme. Zusätzliche Entspannung bietet der Saunabereich. Von dem Sonnendeck haben Gäste einen wunderschönen Ausblick in die Bergwelt des Salzburger Landes. Link Felsentherme->

Die Erlebnis-Therme Amadé ist nur 45 Minuten von Salzburg entfernt. Die Bade- und Saunalandschaft sind beliebt bei Jung und Alt. Die Sole-Relaxbecken sind ebenso Highlights wie die Sportbecken mit Wasserkletterwand. Bemerkenswert sind die spannenden Rutschen. Österreichs einzigartige Einzel-Looping Rutsche muss man erleben. Die fünf Thermensaunen sowie das Dampfbad lassen die Gäste zur Ruhe kommen. Link Erlebnis-Therme Amadé->

Die Heiltherme Bad Viguan liegt im schönen Salzburger Land. Das Thermalwaser wurde 1978 als Heilquelle anerkannt. Dieses Heilwasser speist die Becken der Thermenlandschaft. Besonders das edle Design ist bemerkenswert. Der Badebereich ist lichtdurchflutet außerdem sind die Ruhezonen großzügig gestaltet. Die Saunalandschaft ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Dampfbäder bzw. die verschiedenen Saunen lassen keine Wünsche offen. Während dem entspannen im Panoramaruheraum blicken Gäste in die Tennengauer Bergwelt. Link Heiltherme->

In Salzburgs Thermen dreht sich alles um Erholung, Wellness sowie Sauna. Gerade nach einem Skitag ist ein Thermenbesuch eine wahre Wohltat. In der Alpentherme Gastein erleben Gäste das Alpenpanorama. Die Erlebnis-Therme Amadé zählt zu den beliebtesten Familienthermen. Die elf Becken und 3 Rutschen sind bei Kindern sehr beliebt. Lassen Sie sich die einmaligen Thermen in Salzburg und Umgebung nicht entgehen.

Menü schließen